Museum Burg Zug
Kirchenstrasse 11
CH-6300 Zug
T +41 (0) 41 728 29 70
info@burgzug.ch

Kontakt

Öffnungszeiten
Di-Sa 14-17 |  So 10-17 
Schulen und Gruppen auch ausserhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage

Weihnachten/Neujahr
24./25. Dezember geschlossen

26./31. Dezember, 10 - 17 h
1. Januar geschlossen
2. Januar, 10 - 17 h

Feiertage

Eintritt
CHF 10, ermässigt CHF 6
Gruppen ab 10 Personen CHF 8
Eintritt frei bis 16 Jahre und
an jedem ersten Mittwoch im Monat 

Gäste mit Behinderung
www.zugangsmonitor.ch

Wir empfehlen den Besuch mit einer Begleitperson.

Führungen buchen

 

Newsletter
Frau       Herr



abonnieren

MITTELSTUFE I & II

Workshop, 2 h

der onkel in amerika

Die Schülerinnen und Schüler widmen sich den Herkunftsländern ihrer Familien. Sie erfassen Daten und ordnen diese in den migrationsgeschichtlichen Zusammenhang bzw. in den Ausstellungskontext ein. Ziel ist es, Interesse und Verständnis für unterschiedliche Lebenswelten zu entwickeln. Auch als partizipative Führung buchbar, 1 h

Kosten
Schulklassen aus dem Kanton Zug: Führungen kostenlos | Workshops CHF 50
Für ausserkantonale Klassen: Führungen CHF 100 | Workshops CHF 150

Führungen und Workshops: Di-Fr | 9-17 h; selbständige Ausstellungsbesuche: Di-Fr | 14-17 h

Anmeldung und Information: 
Regula Hauser, Leiterin Bildung & Vermittlung a.i., rhauser@burgzug.ch041 728 29 74 (Di/Mi)

Einführung für Lehrpersonen:
Mi 29. November 2017 oder Mi 17. Januar 2018, jeweils 15.30 bis 17 h

Selbstständige Klassenbesuche während der Öffnungszeiten bitte anmelden.

Workshop oder Führung, 1–2 h

Leben in der Burg und in der mittelalterlichen Stadt Zug

Seit wann gibt es die Burg in Zug und wer waren ihre Bewohner und Bewohnerinnen im Mittelalter? Wie gestaltete sich damals der Alltag in der Burg und in der kleinen Stadt Zug?
Am Gebäude, in den Räumen und mit Objekten entdecken wir Spuren aus dieser Zeit.

Als Workshop oder Führung buchbar.

Kosten Führung: 
Kostenlos für Schulen aus dem Kanton Zug
Für ausserkantonale Klassen: CHF 100

Kosten Workshop:  
Für kantonale Klassen: CHF 50
Für ausserkantonale Klassen: CHF 150 

Anmeldung: zwei Wochen im Voraus
Regula Hauser, Leiterin Bildung & Vermittlung a.i., 041 728 29 74
rhauser@burgzug.ch

Selbstständige Klassenbesuche während der Öffnungszeiten bitte anmelden.

Workshop 5.–9. Klasse, 2,5–3 h
(inkl. Pause)

Berufe im Museum

In diesem Workshop wird das Thema Berufe von zwei Seiten beleuchtet. Die Klasse lernt aktuelle Museumsberufe kennen. Schülerinnen und Schüler machen sich in Gruppen auf die Suche nach Berufen, die mit den Ausstellungsräumen und Objekten in Verbindung stehen. Ziel des Workshops ist es, verschiedene Berufe kennenzulernen bzw. bereits bestehendes Wissen zu vertiefen und sich mit der eigenen Berufswahl auseinander zu setzen.

Workshop:
Für kantonale Klassen: CHF 50
Für ausserkantonale Klassen: CHF 150

Anmeldung: zwei Wochen im Voraus
Regula Hauser, Leiterin Bildung & Vermittlung a.i., 041 728 29 74
rhauser@burgzug.ch

Leitung Workshop:
Mitarbeiterinnen Team Bildung & Vermittlung

Selbstständige Klassenbesuche während der Öffnungszeiten bitte anmelden.

Workshop, 2h

Typisch Zug!

Wann und wo sind die Sternsinger unterwegs und wer hat die Kappeler Milchsuppe gekocht?
Mit Hilfe einer Karte bewegen wir uns auf dem Kantonsgebiet und lernen Geschichte, Brauchtum und Wahrzeichen der Zuger Gemeinden kennen.

Workshop:
CHF 50.– für kantonale Klassen,
CHF 150.– für ausserkantonale Klassen

Anmeldung zwei Wochen im Voraus:
Regula Hauser, Leiterin Bildung & Vermittlung a.i., 041 728 29 74
rhauser@burgzug.ch

Leitung Workshop:
Mitarbeiterinnen Team Bildung & Vermittlung

Selbstständige Klassenbesuche während der Öffnungszeiten bitte anmelden.