de  |  en

Familien & Kinder

Museum Burg Zug für Kinder und Familien

Das Museum mit Kinderaugen entdecken! Junge Besucherinnen und Besucher können die Dauerausstellung spielerisch und altersgerecht mit der Comicfigur Lili oder der gelben Burgtasche entdecken!

Im Raum für Kinder gibt es viel Platz zum Verkleiden und Spielen. Das Atelier im Dachstock lädt ein zum Forschen, Gestalten und Verweilen. 

Ganz besondere Angebote sind der Kindergeburtstag in der Burg oder die Erlebnisführung für Familien.

(Hinweis: Wenn Kindergeburtstage stattfinden, ist der Raum für Kinder und das Atelier vorübergehend nicht zugänglich. Wir danken für Ihr Verständnis. Am freien Mittwoch (jeden 1. Mittwoch im Monat) finden KEINE Kindergeburtstage statt - dann kann garantiert nach Lust uns Laune gespielt und gebastelt werden.)

Erlebnisführung für Familien

An der Erlebnisführung für Familien wird Geschichte lebendig. Auf dem einstündigen Rundgang begegnen Klein und Gross Personen von früher und heute: Der Ausgräber der Burg Hünenberg erklärt wie der grosse Ritter Peter von Hünenberg lebte und wie die Burg ausgegraben wurde, eine Arbeiterin der Spinnerei Neuägeri erzählt aus ihrem Leben in der Mitte des 19. Jahrhunderts und eine Kundin besucht die Schuhmacherei von Xaver Blum im Risch der 1970er Jahre.

Für Kinder ab 5 Jahren. Eintritt frei bis 16 Jahre.

Digitale Angebote für Kinder

Auch für die jungen Gäste hat das Museum Burg Zug verschiedene digitale Angebote parat. Kinder können im Podcast mit dem Comic-Mädchen Lili auf einen Rundgang durchs Museum gehen, bei «Fölein Lisis» Videos ist Kreativität gefragt und bei den Angeboten zur Sonderausstellung kommen alle Bastelfans voll auf ihre Rechnung. 


to top