Bitte beachten Sie die Covid-19-Zertifikatspflicht ab Montag, 13. September für den Museumsbesuch!
Weitere Informationen

Museum Burg Zug
Kirchenstrasse 11
CH-6300 Zug

Öffnungszeiten 
Museum:
Di-Fr 14-17 h 
Sa-So 10-17h
M
o geschlossen

T +41 (0) 41 728 29 70
info.mbz@zg.ch

private Führungen buchen

(Öffentliche Führungen benötigen keine Anmeldung.)

Schulen und Gruppen auch ausserhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage

Selbständige Klassenbesuche
Bitte melden Sie einen geplanten selbstständigen Klassenbesuch während den Öffnungszeiten unter info.mbz@zg.ch an.


Ihre Anregungen und Wünsche

Zugangsmonitor

STIFTUNG

Trägerschaft des Museums ist die "Stiftung Museum in der Burg Zug". Sie ist eine öffentlich-rechtliche Stiftung mit dem Zweck, in der dem Kanton Zug gehörenden Burgliegenschaft ein Museum zu betreiben und dadurch Einblick in alle Epochen der zugerischen Geschichte und Kultur zu ermöglichen. Die Stiftung wurde 1975 vom Kanton Zug und der Stadt Zug sowie von der Bürgergemeinde Zug und der Korporation Zug gegründet. Die seither erreichte regelmässige Unterstützung durch die elf Einwohnergemeinden des Kantons unterstreicht die regionale Anerkennung.

Finanziert wird die Stiftung durch einen der Finanzkraft der beitragspflichtigen Gemeinwesen angepassten Verteilschlüssel, die freiwilligen Jahresbeiträge der Gemeinden sowie durch weitere Zuwendungen von Sponsoren und Gönnern.

Der Stiftungsrat trägt die Verantwortung für die strategische Führung des Museums.
Er verwaltet das Stiftungsvermögen und vertritt die Stiftung nach aussen. Die sechs Stiftungsratsmitglieder werden paritätisch von den kantonalen und städtischen Exekutiven gewählt, wobei auf eine ständige Vertretung der Bürgergemeinde und der Korporation Zug sowie eine angemessene Vertretung der Gemeinden geachtet wird. Das Präsidium bestimmt der Regierungsrat.

Zwischen der Stiftung Museum Burg Zug und dem Kanton sowie der Stadt Zug besteht eine Leistungsvereinbarung über die Grundsätze der Führung des Museums. Wesentlicher Teil des Leistungsauftrags ist es, die Burg Zug als aktives und volksnahes Museum zu führen.

Stiftungsrat
Dr. iur. Andreas Landtwing, Präsident
Nicole Pfister Fetz, lic. phil., Vizepräsidentin
Thomas Baggenstos, MSc ETH Arch
Guido Speck, lic. iur.
Monika Ulrich-Meier
Corinna Müller, lic. phil.